Aktueller Hinweis zu Veranstaltungen

Aufgrund der derzeitigen Lage ruht der Semesterbetrieb - es finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen statt.

Das Studentenförderwerk Heinrich Menzel e.V.

Was heute modern ist, machen wir schon seit sechs Jahrzehnten.

Das Studentenförderwerk Heinrich Menzel e.V. besteht seit den 1950er Jahren und ist wichtiger Bestandteil unseres akademischen Grundprinzips. Benannt ist das Förderwerk nach dem ehemaligen Reichsbankdirektor Heinrich Menzel, Mitglied der Landsmannschaft Prusso-Marksburgia, einer der Ursprungsbünde der heutigen Landsmannschaft Salia Bonn.  

Schwerpunkt der Fördermaßnahmen ist die schnelle und unkomplizierte Unterstützung von Studenten bei der zügigen Erreichung eines Prädikatsexamens.

Die Unterstützung erfolgt durch zinslose Darlehn, die bei guten Examensleistungen teilweise in Stipendien umgewandelt werden können.

Darüber hinaus lobt der Förderverein einen Studien- und Wissenschaftspreis aus. Mit diesem Preis sollen hervorragende Leistungen im Studium, bei der Promotion und Habilitation gewürdigt und belohnt werden. Das Preisgeld beträgt 1.000 €. Die Preisvergabe kann jährlich erfolgen.

Das Förderwerk und der Studien- und Wissenschaftspreis sind eine herausragende und konkrete Initiative, jungen Studenten zu erfolgreichen Universitätsabsolventen und wertvollen Mitgliedern für die Gesellschaft zu machen.